News

19.10.2017 | Auf welche Versicherungen sollten …

Der Kauf oder Bau einer Immobilie ist für die allermeisten Bundesbürger die größte …
> weiterlesen

17.10.2017 | Vergleichsportale für Versicherungen …

Online-Vergleichsportale für alle möglichen Dienstleistungen und Produkte haben in den …
> weiterlesen

18.04.2016 | Kassenwechsel kann sich lohnen

Zum Jahresanfang haben mehr als zwei Drittel der gesetzlichen Krankenkassen ihren …
> weiterlesen

10.10.2015 | Private Vorsorge bleibt ein Muss

Die jüngsten Versuche der Politik, die gesetzliche Rente auf neue Beine zu stellen, machen …
> weiterlesen

21.08.2015 | Gesunde Zähne

Der alljährliche Zahnarztbesuch gehört für viele Menschen zu den unangenehmsten Terminen …
> weiterlesen

26.06.2015 | Erfolg mit Substanzwerte-Fonds

Welcher Anleger träumt nicht davon, ähnlich erfolgreich zu investieren wie die …
> weiterlesen
Seite 1 von 1

Erstinformation

Erstinformation

Kundeninformation zur Erfüllung der gesetzlichen Informationspflicht gemäß § 11 VersVermV

Kontaktdaten:

Frankfurter Finanzklinik
Daniel Lopez Espinosa
Okrifteler Straße 5
65931 Frankfurt am Main

Telefon: 069 - 15 04 55 60
Telefax: 069 - 15 04 59 08
E-Mail: info@frankfurter-finanzklinik.de
Webseite: http://www.frankfurter-finanzklinik.de/

Tätigkeitsart:

Versicherungsmakler mit einer Erlaubnis nach § XYZ der Gewerbeordnung. (GewO)

Gemeinsame Registerstelle nach § 11 a Abs. 1 GewO:

Vermittlerregisternummer Versicherungsvermittlung:

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29
10178 Berlin
Telefon: 0180 600 58 50
(Festnetzpreis 0,20 Euro/Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 Euro/Anruf)
www.vermittlerregister.info

Zuständige Registrierungsbehörde:

IHK Frankfurt am Main
Börsenpl. 4
60313 Frankfurt am Main

Telefon: 069 - 2197 - 1280
Telefax: 069 - 2197 - 1548
E-Mail: info@frankfurt-main.ihk.de
Webseite: www.frankfurt-main.ihk.de

Offenlegung direkter oder indirekter Beteiligungen über 10% an Versicherungsunternehmen oder von Versicherungsunternehmen am Kapital des Versicherungsvermittlers über 10%:

Der Versicherungsvermittler hält keine unmittelbare oder mittelbare Beteiligung von mehr als 10 % der Stimmrechte oder des Kapitals an einem Versicherungsunternehmen.

Ein Versicherungsunternehmen hält keine mittelbare oder unmittelbare Beteiligung von mehr als 10 % der Stimmrechte oder des Kapitals am Versicherungsvermittler.

Anschriften der Schlichtungsstellen:

Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 08 06 32
10006 Berlin

Tel.: 0800 3696000 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Fax: 0800 3699000 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Internet: www.versicherungsombudsmann.de

Ombudsmann für die Private Kranken- und Pflegeversicherung
Postfach 06 02 22
10052 Berlin

Tel.: 0800 2550444 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Fax: 030 20458931
Internet: www.pkv-ombudsmann.de